Das Leben ist schön

wenn du es zulässt…

Deine Gedanken zu verändern bedeutet deine Welt zu verändern!

Über die TRÄUME

Jede*r von uns träumt, mal größer, mal weniger groß, mal intensiver, mal so am Rande. Wir erträumen unsere Zukunft und unsere Träume geben uns die Kraft eine wunderschöne Zukunft zu erschaffen. Ich bin der festen Überzeugung, dass es keine Träume gibt, die nicht in Erfüllung gehen können und dass wir Menschen die Kraft in uns haben, unsere Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Selbstverständlich ist es nicht immer leicht und es bedarf oft harter Arbeit, aber es ist möglich.
 
Zahlreiche Menschen haben mich inspiriert den Dokumentarfilm HOPE zu drehen. Das folgende Video ist für jene, die immer hoffen und an ihre Träume glauben!
Mein Dokumentarfilm HOPE

Mein Dokumentarfilm HOPE

Was ich mache

Good Mood Film

Die “Good Mood Film Produktion” dokumentiert den Einsatz von wunderbaren Menschen und fantastischen Organisation dieser Welt. Um all diese genialen Projekte und Menschen, die mich inspirieren mit der Welt zu teilen, drehe ich meine Doku HOPE.

Good Mood Vorträge

Aktuell gebe ich zahlreiche Vorträge (viele an Schulen) über den Schutz der Meere, Plastikverschmutzung, Nachhaltigkeit, Tierrechte, vegan leben und den Mut du selbst zu sein. Ich liebe es mein Wissen und meine Erfahrungen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu teilen.

Good Mood Essen

Seit dem ich von der pflanzenbasierten Ernährung lernen durfte, bin ich verliebt und ich teile meine Lieben zum Essen gerne mit allen die Interesse haben. Im Frühjahr 2020 erscheint mein erstes Kochbuch und zwischendurch gebe ich spannende Workshops.

Good Mood Shop

Der “Good Mood Shop” enthält alle Produkte, die die Welt ewas nachhaltiger und plastikfreier Machen. Aktuell kannst du bunte Beanies kaufen, die ich auch Biobaumwolle gestrickt habe. Bald gibt es mein Kochbuch (Yuchu!) und die coole Glasflasche von Sanuslife.

Good Mood Projekte

Die “Good Mood Projekte” sind alle Projekte an denen ich arbeite, also jene vergangenen Projekte, die mich zu der gemacht haben, die ich bin und jene Projekte, an denen ich jetzt voller Begeisterung arbeite, um meinen Beitrag zu einer besseren Welt für Mensch und Tier zu leisten.

Im Januar 2018 begann ich an meiner Dokumentation HOPE zu arbeiten. Wie ist es dazu gekommen? Meine Liebe zum Filmen und zu Dokumentation war klar, aber warum genau eine Dokumentation über die Hoffnung? Auf all meinen Projekten und Kampagnen war mir klar geworden, dass es unglaubliche Menschen gibt, die sich für das Wohl unseres Planeten und der Menschen und Tiere, die auch ihm Leben mit ihrer ganzen Kraft einsetzen. Diese Menschen und Organisationen haben mich inspiriert und genau diese Inspiration möchte ich mit meiner Dokumentation weitergeben! 

Ich habe die Vision einer Dokumentation, wie es noch keine gab, eine Dokumentation, die die Held_Innen für unseren Planeten zeit, eine Dokumentation, die die Menschen inspiriert es ihnen gleich zu tun!

Wenn du mich in meiner Arbeit unterstützen möchtest, freue ich mich natürlich sehr! Oder vielleicht kennst du eine solche inspirierende Organisation – kontaktiere mich einfach!

Kontakt

Magdalena Gschnitzer, Gasteig, Angerweg 43, 39040 Ratschings, BZ - Italy
+39 324 74 79 674

Unterstütze mich